Zolpidem: das Aspirin des Teufels?

Das Schlafmittel, das Tesla-Chef Elon Musk nimmt, hat es in sich. Oft hätte er nur die Wahl zwischen einer schlaflosen Nacht und Ambien (Handelsname von Zolpidem in den USA). Das erklärte er erst kürzlich der New York Times. Seine ehrliche Aussage brachte die Börsenkurse seines Konzerns ins Wanken und sorgte für Unruhe im Aufsichtsrat. Auch Schauspieler Charlie Sheen hat eine Meinung zu dem Medikament. Für ihn ist Zolpidem „das Aspirin des Teufels“.

„Zolpidem: das Aspirin des Teufels?“ weiterlesen

Benzodiazepine und Z-Substanzen als Schlafmittel

Oft kommen Benzodiazepine und Z-Substanzen als Schlafmittel zum Einsatz. Mitarbeiter der Uni Göttingen führten in einem Fachkrankenhaus für Geriatrie ausführliche Interviews durch, um zu erfahren, wie Ärzte und Pfleger die Nützlichkeit von Schlafmittel beurteilen. Es zeigte sich, dass die Pfleger in dieser Hinsicht weit weniger kritisch sind als die Ärzte.

„Benzodiazepine und Z-Substanzen als Schlafmittel“ weiterlesen

Rezeptfreie Schlafmittel im Test

Im Auftrag der Stiftung Warentest mussten sich 55 rezeptfreie Schlafmittel im Test bewähren. Rund ein Drittel aller Deutschen leidet mitunter an Schlafstörungen. Oft sind die Probleme durch Stress oder unregelmäßige Arbeitszeiten bedingt. Ehe sie zum Arzt gehen, versuchen sich die meisten Betroffenen mit rezeptfreien Mitteln selbst zu therapieren. Doch wie der Test zeigt, sind nur die wenigsten davon tatsächlich als Einschlafhilfe geeignet.

„Rezeptfreie Schlafmittel im Test“ weiterlesen